Die Top-5 Liebesinseln

0

Der Strand im Lichte der Dämmerung

Urlaubsvergnügen am Strand

Flitterwochen in dem griechischen Paradies

Ein bunter Mix aus romantischen Geheimtipps und populären Klassikern

Wer die Wahl hat, hat die Qual…

Santorini

@Alexandros Petrakis|Inbulb

@Alexandros Petrakis|Inbulb

Du träumst von der Ewigkeit.

Das Herz der Welt.

Ist einfach zu viel.

Nun, alles in einem Blick.

Schatz gefunden in Kokkini Paralia (Roter Strand)

Die Insel bietet vor allem traumhafte Landschaften und kristallklares Wasser. Ideale Bedingungen für einen gelungenen Badeurlaub in einer Region, die das ganze Jahr über beste Wetterbedingungen verspricht.

Amorgos

Der Blick vom Hotel Aigialis Griechenland

Der Blick vom Hotel Aigialis

Hauptprinzip ist Erwiderung. Vor sieben Jahren ein Liebesparadies, vor drei Jahren auch. Jeden Sommer, Frühling, Winter, Herbst bezirzt sie alle fast götterweise. Bleib stumm vor dem Augenblick sonst klingt es ungeschickt. Sonst kann es so gut wie ein Schmutzfleck klingen.

Elafonissos

©Alexandros Petrakis|Inbulb

©Alexandros Petrakis|Inbulb

Am besten geeignet für wahnsinnig Beliebten! Endloser Sandstrand, blaugrüne Gewässer genügen sich und los geht’s der Film. Ein Remake der blauen Lagune ist ja hier machbar! Shhhhh! Kein Wort…

Wie in der Karibik: Simos Strand

Der Strand an hat eine Länge von über 1 Kilometer und ist ein geschütztes Natura Gebiet. Naturliebhaber finden eine schöne Campinganlage, alle anderen erreichen die Insel am besten per Fähre bzw. von Neapoli am Südend der Peloponesse.

Milos

@Alexandros Petrakis|Inbulb

@Alexandros Petrakis|Inbulb

Ehre den Göttern! Sie griffen die Insel vom Meeresgrund und 125 km Meeresstrand mit mehr als 75 Felsen- und Sandstrände kamen zustande. Erstklasse Flitterwochen auf der Mond’schen Insel, in den Katakomben unter die Sonne. Paradiesischer Hintergrund für Ihr Photo-album! Liebe ist an der Küste, in der Luft, einfach überall.

Jedenfalls ist Sarakinikos Aphrodites Lieblingsstrand!

Folegandros

Nass, salzig, Feuer am Strand und ein sternklarer Himmel. Egal ob es Tag oder Nacht ist. Man braucht ein bisschen Wein, ein bisschen Meer und den Liebespartner.

©Geeorgios Metaxas

©Geeorgios Metaxas

 

 

 

Share.

Über den Autor

avatar

Die erste Wahlverwandtschaft entschied über den Ehrgeiz, die zweite über den Lesestoff und die dritte über den Blick auf die Welt. Denen wird sowohl das Leben als auch das Wohlleben geschuldet. Athen: geboren/aufgewachsen/studiert/arbeitend. Köln: gelebt/studiert. Deutsch: Berufssprache. Texte: schreiben/lesen/lektorieren. Natürlich gibt es mehr Zahlen, Orte, Fakten, Firmen.

Comments are closed.

Scroll Up