Wer ist der bezaubernde Strand, der zum Star augfestiegen ist?

0

In Süd-Eböa und insbesondere südwestlich von Marmari befindet sich der wunderschöne Strand Megali Ammos, mit dem das Tourismusministerium und die griechische Tourismusorganisation versuchen, Tourismus neuzustarten.

Der wundervolle Strand Megali Ammos liegt südwestlich von Marmari auf Eböa.  Dieser berühmte Strand mit seiner seltsamen Form, die sich jedes Jahr ändert, zieht nicht nur Schwimmer an, sondern auch Surfer aus aller Welt. Dieser Strand ist Megali Ammos (Chrysi Ammos), der sich von Zeit zu Zeit verändert, wenn sich die Küste entsprechend der Wind- und Wellenrichtung bewegt. Megali Ammos gilt als ideal für Wassersportler (Windsurfer und Kitesurfer), da es besonders dem Wind ausgesetzt ist. Es ist ein großer Sandstreifen im Meer direkt gegenüber der Insel Mikro Petali.

Marmari in Süd-Eböa ist aufgrund der angebotenen Optionen und der kurzen Entfernung von Athen ein ideales Ziel für einen kurzen Wochenendausflug. Es befindet sich direkt gegenüber dem Hafen von Rafina.

Marmari ist berühmt für sein klares Meer und die schönen Strände, was wahrscheinlich der wichtigste Grund ist, warum die meisten Besucher ihn bevorzugen. Es gibt auch folgende Möglichkeiten zum Schwimmen:

Der Strand von Kavos befindet sich auf der linken Seite, wenn Sie den Hafen verlassen.
Kokkini Strand  links vom Hafen, zwei Kilometer.
Fygia Strand, links vom Hafen, einen Kilometer nach Kokkini.

Zastani Strand. Es ist weniger als einen Kilometer vom Strand von Megali Ammos entfernt, unter steilen Klippen mit kristallklarem Wasser. Es ist vollständig vor den Nordwinden geschützt, die normalerweise in der Gegend wehen, und deshalb ziehen Sie es vielen Besuchern und Urlaubern vor.

Share.

About Author

Die erste Wahlverwandtschaft entschied über den Ehrgeiz, die zweite über den Lesestoff und die dritte über den Blick auf die Welt. Denen wird sowohl das Leben als auch das Wohlleben geschuldet. Athen: geboren/aufgewachsen/studiert/arbeitend. Köln: gelebt/studiert. Deutsch: Berufssprache. Texte: schreiben/lesen/lektorieren. Natürlich gibt es mehr Zahlen, Orte, Fakten, Firmen.

aa

Comments are closed.

Scroll Up