Rhodos wird neu rebrandet!

0

Es ist kein Wunder, dass Rhodos zu den beliebtesten Inseln Griechenlands zählt. Die Insel hat voller Stolz die Jahrzehnten zurückgelegt und hat geschafft, an ihre kosmopolitischen Charakter sogar seit der ehrgeizigen 70 Jahre festzuhalten. Die größte Insel der Dodekanes war seit immer ein Anziehungsort besonders für die Nordeuropäer, die mit Hintergrund die goldene scheinende Sonne, das Meer mit den hunderten Blautönen mehrmals nach ihrem Gewissen Anderen suchten. Die mittelalterliche Stadt, die sorglose Lindos, das märchenhafte Tal der Schmetterlinge waren die idealen Kulissen für glückliche oder traurige Liebesgeschichten.

Foto von Michael Kavuklis.

Neben dem erfolgreichen touristischen Produkt Sea and Sun werden neue Vorschläge für die Besucher von Rhodos erstellt, die sich auf die Geschichte, die Kultur und die Gastronomie einbeziehen. Rhodos wird neu rebrandet! Erleben Sie das reiche kulturelle Erbe, die natürliche Schönheit und die mittelalterlichen Highlights:

Die Mittelalterliche Stadt

Foto von Michael Kavuklis.

Atmosphärisch und lebendig ist die Stadt ein Mosaik aus antiken, mittelalterlichen, byzantinischen, osmanischen und italienischen Denkmälern. Die bekannteste Straße ist der Ritter Weg. Die Hauptattraktionen sind der Großmeisterpalast, das Archäologische Museum, die Suleiman-Moschee, die Panagia Kastro-Kirche, die jüdische Liturgie, der jüdische Tempel. Die Aristotelesstraße und der Hippokratesplatz sind klassische Treffpunkte.

Lindos

Foto von Michael Kavuklis.

Es ist eine sehr schöne Siedlung mit der Akropolis an der Spitze und den kykladischen Flair. Ein Markenzeichen sind die Kapitänshäusern (viele wurden von ausländischen kosmopolitischen Künstlern gekauft) mit Innenhöfen mit Kieselsteinen. Es lohnt sich, das Haus eines Kapitäns zu besuchen und die holzgetäfelten Decken, die bestickte Bank (Brautbett), den Dachboden und die von Wänden gesäumten Wände zu bewundern. Sie werden von dem Besuch der Akropolis kurz vor Sonnenuntergang begeistert sein.

Mandraki

Foto von Michael Kavuklis.

Ein kleiner Hafen, ideal zum Bummeln und Betrachten der imposanten Gebäude der italienischen Besatzung, in denen heute öffentliche Dienste und das Stadttheater untergebracht sind. Es lohnt sich auch, das berühmte Aquarium zu besuchen.

Rodini

Ein kleiner Erholungs-Talpark im Süden der Stadt: Platanen, Rosen, Weiden und Teiche bilden einen interessanten Ort für einen Spaziergang.

Monte Smith

Mit einem herrlichen Blick auf die alte und die neue Stadt ist es das modische Viertel von Rhodos. Sie werden den Sonnenuntergang genießen und das alte Theater und die Akropolis besuchen.

Die Bäder von Kallithea

Foto von Michael Kavuklis.

Die renommierten Thermalbäder der Zwischenkriegszeit, die gerade restauriert werden, behalten dank gewölbter Gebäude, prächtiger Kieselsteine, Bögen und Terrassen mit Palmen den Glanz des nie zuvor kosmopolitischen Resorts. In der Mitte steht die Rotunde – beeindruckend mit ihrer massiven Kuppel mit aufwändiger Dekoration.

Filerimos

Klassische Touristenattraktion auf einem Hügel im Nordwesten der Insel. Das Kloster, die Stufenstraße nach Golgatha, die Ruinen der Akropolis von Ialysos, der dorische Brunnen und die Wanderwege bilden einen archäologischen Park.

Schmetterlingstal

Berühmter Naturpark mit Tausenden von Schmetterlingen von Juni bis August. Die Landschaft wird ergänzt durch Teiche, schattige Wege, die den Wald überqueren, und Holzbrücken – alles, was Sie für eine coole Fahrt brauchen.

Epta Piges – Sieben Quellen

Tal mit Quellen italienischer Herrschaft und üppiger Vegetation auf dem Weg nach Archipoli. Tolle Idee für einen Tagesausflug.

Prophet Elias

Ein “alpiner” Ort auf einer Höhe von 780 Metern mit Hauptattraktionen in Elafos und Elafina, zwei Chalets, die die Italiener vor dem Krieg (für ihre Offiziere) gebaut und dann als Hotels betrieben haben, und der imposanten Villa de Vecchia.

Monolithos

Kleines, süßes Dorf amphitheatralisch an der Südseite der Westküste der Insel gebaut. Hauptattraktion ist die mittelalterliche Burg.

Vati

Ein kleines Dorf mit viel Grün -für diejenigen, die den Tourismus ohne den kosmopolitischen Flair bevorzugen- und wenigen Besuchern. Geeignet zum Wandern, mit einigen guten Tavernen.

Die Wiederbelebung der Rhodischen Gastronomie

Die andere Stange der Rhodos Rebranding ist die Gastronomie: Traditionell war der Rhodische Tisch immer reich an verschiedenen Geschmäcker. Die Grundlage der rhodischen Küche sind hauptsächlich Weizen und Oliven, da der Hauptvorteil der Insel der fruchtbare Boden ist. Leckere Fleischgerichte, frischer Fisch und Meeresfrüchte, kühle Salate und eine große Auswahl an Süßigkeiten und Desserts aus Müsli, Olivenöl, Nüssen, Früchten, Honig und Kräutern.

Die Verwendung natürlicher Produkten und deren Konservierung nach traditionellen Methoden haben zu einfachen und nahrhaften Mahlzeiten geführt. Besonders verbreitet auf der Insel sind Weizenmehl, Nudeln wie Trachanas, Nudeln und Gemüse wie Kapern, Wildgrün, Walnüsse, Weinblätter, rote Kürbisse, Zwiebeln, grüne Bohnen und vieles mehr, die in vielen traditionellen Gerichten verwendet werden.

Probieren Sie aus den Vorspeisen der Rhodos-Küche die einzigartigen Rhodischen Pites, Kürbisse, Linsen. Von den Hauptgerichten lohnt es sich, die gefüllten Gemüse (Tomaten, Paprika, Kürbissen oder Zwiebeln), die grünen Bohnen mit Tomaten, Fleisch und Gemüse, die Kichererbsen (Ziegenfleisch mit Kichererbsen) zu probieren. In der rhodischen Küche ist der Käse ein Hauptprodukt, der hauptsächlich in den Bergdörfern hergestellt wird.

Die Alpenveilchen

Die “Kamele”, die Alpenveilchen, wie sie auf Rhodos genannt werden, haben einen besonderen Platz in der lokalen Gastronomie. Die zarten Blätter des Alpenveilchens werden nach dem Kochen wie die Blätter mit Reis gefüllt und in einem Topf gekocht und mit Eier-Zitrone Soße bestreut werden.

Der Rhodische Weinberg

Die köstlichen Gerichte der Rhodos-Küche passen perfekt zu den Weinen der lokalen Weingüter, die international ausgezeichnet wurden. Der Rhodische Weinberg wird von Mai bis September durch Sonnenschein, hohe und häufige Niederschläge und kühle Meeresbrise begünstigt. Heute wurden alte lokale Sorten verbessert und neue ausländische Sorten hinzugefügt. Probieren Sie das berühmte weiße Moschato, Athiri und Mandilaria – auf Rhodos Amorgiano genannt – das Moschato Trani und Assyrtiko.

Weinverkostung. Foto von Michael Kavuklis.

Vergessen Sie nicht, die Rhodische Suma zu probieren. Es wird Ende September im Dorf Embonas hergestellt. Die Traubennudeln werden von den Höckern gereinigt und dann mit Hilfe eines Shakers in Scheiben geschnitten. Der Traubensaft wird in großen Kesseln gekocht und an einem kühlen Ort in Fässer gefüllt.

In diesem Rahmen wird gleichfalls die Küche von Rhodos Hotels erheblich modernisiert. Die Küche von dem Restaurant Mediterraneo im Sheraton Rhodes Resort stimmt perfekt mit seinem Namen überein, mediterran und köstlich. Zutaten aus lokalen Produkten und die besten griechischen Wahrzeichen haben für jeden Gaumen bis zum späten Nachmittag bitten eine passende Antwort für jede Geschmacksrichtung.

Foto von Michael Kavuklis.

Hochwertige Technik, kluges Management von Gewürzen und Früchten, unerwartete Kombinationen von Zutaten. Es ist ein gastronomisches Erlebnis rund um den großen Pool des Hotels mit moderner Architektur.

Unser Unterkunftstipp!

Das Sheraton Rhodes Resort liegt inmitten der Schönheit seiner attraktiven üppigen Gärten mit Blick auf Die Ägäis liegt ideal in Ixia, nur 4 Kilometer von der berühmten mittelalterlichen Stadt entfernt Rhodos – die am besten erhaltene mittelalterliche Stadt der Welt und UNESCO-Weltkulturerbe Monument. Das Hotel umfasst auf seinem Gelände genau das, was Rhodos bietet: natürliche Schönheit, einzigartige Architektur, köstliche Aromen, eine Vielzahl von Unterhaltungsmöglichkeiten, moderne Infrastruktur und traditionelle Gastfreundschaft. Alle 401 Gästezimmer stahlen Raffinesse, Komfort und Eleganz aus.

Foto von Michael Kavuklis.

Das Schlaferlebnis

Das Hotel verfügt über klassischen Zimmern, Suiten, Familienzimmern oder Zimmer, die miteinander verbunden sind, so dass Familien und größere Gruppen zusammenbleiben können und die Erfahrung teilen.

Foto von Michael Kavuklis.

Alle Zimmer im Sheraton Rhodes Resort verfügen über die Sheraton Schlaf Erfahrung; eine bequeme Matratze mit hoher Federzahl und einzelnem Einstecktuch, Ultraschallversiegelte Quellen und ein privater Balkon mit Meer- oder Gartenblick.

Foto von Michael Kavuklis.

Eine Welt an sich!

Das Resort bietet eine ausgezeichnete Auswahl an Restaurants, darunter ein entspannendes Buffet Restaurant Castellania und das atemberaubende Mediterraneo am Pool für moderne griechische Küche. Das charakteristische L’Onda Restaurant bietet authentische italienische Küche mit zeitgemäßem Flair und Thèa bietet die faszinierendste Auswahl an traditionellen griechischen Gerichten mit Blick auf das Majestätische Sonnenuntergang über der Ixian Bucht. Die Knights ‘Bar im 6. Stock ist bekannt für Cocktails und köstliche Snacks, die ideal zu ausgewählten Weinen und lokalen Bieren passen.

Foto von Michael Kavuklis.

Außerdem bietet das Sheraton Rhodes Resort eine Reihe von sportlichen Aktivitäten und einen gut ausgestatteten Health Club. Das Resort ist ein wunderbarer Ort für Familien. Die jüngeren Gäste werden eine Vielzahl von Dienstleistungen und Veranstaltungsorten angeboten: Das Kid’s Club, Das Kinderpool und mehrere Aktivitäten, die täglich vom hoteleigenen Unterhaltungsteam organisiert werden.

Foto von Michael Kavuklis.

 

Gesponsert 

Share.

About Author

Die erste Wahlverwandtschaft entschied über den Ehrgeiz, die zweite über den Lesestoff und die dritte über den Blick auf die Welt. Denen wird sowohl das Leben als auch das Wohlleben geschuldet. Athen: geboren/aufgewachsen/studiert/arbeitend. Köln: gelebt/studiert. Deutsch: Berufssprache. Texte: schreiben/lesen/lektorieren. Natürlich gibt es mehr Zahlen, Orte, Fakten, Firmen.

aa

Comments are closed.

Scroll Up