Nationale Kampagne für die Rettung der Platanen

0

Eine nationale Kampagne ist im Gange für die Rettung der Platanen aufgrund der Krankheit des postchromatischen Geschwürs der Platane, die bereits Hunderttausende Platanen in Griechenland getötet hat und ihrem enormen kulturellen Wert für das moderne Griechenland.

Seit 2003, als der Erreger zum ersten Mal entdeckt wurde, scheinen die Aktionen fragmentiert und dem guten Willen einiger überlassen worden zu sein. Experten mit ihren Vorschlägen haben das Problem auch in Etoloakarnania hervorgehoben, insbesondere in der Gegend von Trihonida und in Nafpaktos, wo der Erreger wahrscheinlich dank der sofortigen Mobilisierung der Behörden erfolgreich entwurzelt wurde.

Bild von Hans Braxmeier auf Pixabay

Die Platane ist mit der griechischen Kultur untrennbar verbunden und die Auswirkungen des Problems sollten bewusst gemacht werden, bevor die Bäche und Ströme mit Tausenden von toten Platanen gefüllt sind und nichts ihr rauschendes Wasser zurückhält.

Share.

About Author

Die erste Wahlverwandtschaft entschied über den Ehrgeiz, die zweite über den Lesestoff und die dritte über den Blick auf die Welt. Denen wird sowohl das Leben als auch das Wohlleben geschuldet. Athen: geboren/aufgewachsen/studiert/arbeitend. Köln: gelebt/studiert. Deutsch: Berufssprache. Texte: schreiben/lesen/lektorieren. Natürlich gibt es mehr Zahlen, Orte, Fakten, Firmen.

aa

Comments are closed.

Scroll Up