4 Kouri in Atalanti

0

Vier Statuen von natürlicher Größe kamen ans Licht während der Ausgrabung des Ephorate of Antiquities von Fthiotida und Evritania, im Bereich von Atalanti; die Kouri von Atalanti.

Die archäologischen Ausgrabungen begannen, als ein Landbesitzer in Atalanti eine neue archäologische Stätte entdeckte und zwar einen porösen Rumpf einer nackten männlichen Statue archaischer Zeit (0,86 m Höhe) fand und sofort den Archäologischen Dienst informierte.

Die letzeren Ausgrabungen, die nur auf einem kleinen Teil des Feldes durchgeführt wurden, enthüllten einen Friedhof, auf dem sieben Gräber seit dem 5. Jahrhundert v. Chr. entdeckt wurden.

Share.

About Author

avatar

Die erste Wahlverwandtschaft entschied über den Ehrgeiz, die zweite über den Lesestoff und die dritte über den Blick auf die Welt. Denen wird sowohl das Leben als auch das Wohlleben geschuldet. Athen: geboren/aufgewachsen/studiert/arbeitend. Köln: gelebt/studiert. Deutsch: Berufssprache. Texte: schreiben/lesen/lektorieren. Natürlich gibt es mehr Zahlen, Orte, Fakten, Firmen.

Comments are closed.

Scroll Up