3 Gründe weil wir Syros nochmals entdecken!

0

Die kosmopolitische Hauptstadt der Kykladen rechtfertigt ihren Ruf mit der schicken Ano Syra und die pittoresken Gassen und als ehemaliger Kreuzung der damaligen Westen mit dem Osten ist verwirrend charmant.

Hinter der beeindruckenden Architektur des Apollo Theaters (gebaut nach der La Scala Opera in Mailand), der einzigartige authentische Ikone von Dominikos Theotokopoulos El Greco (1562) in der Kirche der Mariä Himmelfahrt, der göttlichen Koexistenz der Katholischen und Orthodoxen und dem imposanten Rathhaus am Miaouli Platz, das von Ernst Ziller, den großen bayerischen Architekten  enworfen worden ist, verstecken sich immer neue spannende Erlebnisse:

Gehen Sie Wandern!

Auf 11 malerischen und markierten Routen erlebt man die besonderen Landschaften  der Insel! Den gebirgigen Charakter, der sich in Apano Meria erhebt, der sich harmonisch in das Ägäische Meer einfügt, und in unberührten Stränden oder manchmal in steilen Felsen endet.

P1030902

1. Wir steigen von der Kapelle nach Norden auf und mit Blick auf Ermoupolis erreichen wir Rihopo (Dauer: 40 Minuten).
2. Weiterfahrt nach Platy Vouni, wo wir die Höhle des Philosophen Ferekidis finden (Dauer: 30 Minuten).
3. Der menschliche Eingriff mit den gepflasterten Terrassen und den traditionellen Weinbergen ist um uns herum spürbar, wenn wir zum schönen Strand von Glysoura fahren (Dauer: 35 Minuten).
4. Wir steigen östlich von San Michael ab und enden am Fuße von Kastri. An der Spitze befindet sich die antike Siedlung der Kykladen zwischen 3200 und 2000 v. Chr (Dauer 40 Minuten).
5. Mit einem Panoramablick auf die Ägäis nach Osten, Norden und Westen nähern wir uns Diapori. Kap mit großer Vielfalt und Besonderheit. Die Rebhühner, die problemlos ihnen nähern werden, ergänzen das einzigartige Bild.
(Dauer: 1.15 Minuten).
6. Die berühmten Inschriften auf den Felsen der Bucht von Grammata (Buchstaben) werden seit Jahrhunderten von Passanten, die hier vor schlechtem Wetter Zuflucht gefunden haben, geschnitzt. Der Strand hinterlässt einen kleinen Canyon voller Kiefern und Palmen (Dauer: 1 Stunde).
7. Der alte Steinbruch ist so harmonisch in die Landschaft integriert, was eine Attraktion der Gegend ist. Der Verlauf, den wir verfolgen, ist derselbe wie bei den Karren, die den Marmor für die Verladung ins Meer transportierten. Sehr schöner Sandstrand (Dauer: 30 Minuten).
8. Bevor wir den Strand von Lia erreichen, fahren wir durch die Höhle von Mentonis und von Aerolithos (einem seltenen geologischen Phänomen), das in der Mitte der Route liegt (Dauer: 35 Minuten).
9. Die Zwillingsschlucht von Schizomenas, die durch die Besiedlung des Landes sowie die Höhle von Lentin bedingt ist, macht die Route wirklich interessant. (Dauer: 45 Minuten).
10. Der Pfad beginnt wenige Meter vor der Kapelle Agios Panteleimonas und führt uns zu den Buchten von Aetos und Varvouraousa. Beeindruckende Vegetationswechsel  in den einzigartigen ruhigen Stränden (Dauer: 75 Minuten).
11. Die Schlucht des Schlechten Flusses verbindet Hartiana mit dem Delphin Stand. Verpassen Sie nicht den Sonnenuntergang. (Dauer: 35 Minuten).

Reiten!

Für die fortgeschrittenen Ritter werden Reitausflüge in der Gegend von Manna und auch in anderen Dörfern von de Cyclades Riding Club veranstaltet. Wenn Sie etwas Magisches erleben möchten, können auch Besuche am Strand und Schwimmen mit den Pferden arrangiert werden.

IMG_2743

Traditionelle Leckereien essen!

Loukoumi und Halvadopita, eine Süßigkeit aus Thymianhonig, Nugat und geröstete Mandeln sind die Wahrzeichen der Insel. Syros ist auch der größte und beste Hersteller von Lukumi, eine Süßigkeit, die mit einer Tasse griechischen Kaffe ideal zusammenpasst. Schinken (Loutza) und  berühmte San Michalis, der würziger Käse, der mit Parmesan verglichen ist, sind lokale Köstlichkeiten, die man probieren muss.

drz-plagia-villas_Q1A4068-460x460

Die zeitgenössische Gastronomie probieren Sie aber am besten im Alou yi Alou. Giannis Liea und Lina Fournistaki schufen ein kleines Paradies –und zwar verleiht mit einer Auszeichnung- zwischen dem Strand und den Töpfen mit den frischen Kräutern. Als Vorspeise wählen Sie einen frischen Salat mit frischer, fein gehackter Rucola, knackigen Nüssen, Tomaten, frischen Zwiebeln und lokalem Sauerkäse. Aus der Vielfalt der Vorspeisen erwähnen wir beispielsweise Humus mit flaumigem Speck, Petersiliensalat und Kartoffeln mit Wurst. Bei den frischen Meeresfrüchten sollten Sie den Seeigelspaghetti, die in Retsina und Rosmarin getauchten Muscheln. Auch Tintenfisch mit Garnelen, die frische Nudeln mit Tintenfischern und Lachs und natürlich die berühmten Lobster-Spaghetti.

im1

Unser Unterkunftstipp!

Eine wunderschöne Bucht mit einer Geschichte, die bis in die Antike zurückreicht, bis zur Zeit der phönizischen Seeleute, die diesem ruhigen Hafen und Dorf seinen Namen gaben.

Finikas, mit seiner milden Schönheit, ist nur 10 km von Ermoupolis entfernt und wird von 700 freundlichen Einheimischen bewohnt. Das Dorf, obwohl klein, bietet alles für die Gäste: feine Restaurants und Tavernen, traditionelle Bäckereien und Kaffeehäuser und einen Jachthafen, in dem kleine oder große private Schiffe untergebracht werden können. Der vor Nordwinden geschützte Sandstrand von Finikas ist ideal zum Schwimmen und Angeln.

Edel und märchenhaft schön

Die Plagia Villas sind typisch für milde Kontraste und subtile Metamorphosen. Es ist beinahe wie auf einem Filmset, irgendwo in der klassischen Gegend mit einem französischen Country und edler Rustik Flair. In dem friedlichen Dorf Finikas haben wir Plagia Villas geschaffen. Ein kleiner Rückzugsort für alle, die Luxus, ästhetische Qualität und hochwertige Unterkünfte suchen.

Gepflegt bis zum letzten Detail

Platon paraphrasierend „stelle Dir Deine Auszeit als den Aufschwung der Seele in die erkennbare Welt”. Das auserlesene Möbel in milden Farbnuancen trägt zu der luxuriösen Ästhetik, die die kykladischen Elemente bereichern. Nicht umsonst; die Brise der Ägäis erfrischt alles!

 Auf Syros werden Sie die meiste Zeit im Freien verbringen. Deswegen Terrassen und Höfe wie Wohnräume. Resultat dieser fließenden Energie ist die Verbindung von Drinnen und Draußen für jede Tageszeit.

drz-1_0537-1024x768

3-Schlafzimmer-Villen mit und Meerblick und geteiltem Pool

Drei identische Villen mit einer Gesamtfläche von 140 QM, verteilt auf 3 Ebenen. Die 3 Villen teilen sich einen Pool mit Sonnenliegen, Sonnenschirmen und einer Dusche.

drz-_0501-1024x768

Villen mit 3 Schlafzimmern und privaten Sprudelbad

Fünf identische Villen mit einer Gesamtfläche von 140 m2, verteilt auf 3 Ebenen. Jede Villa verfügt über einen eigenen Balkon mit Blick auf die Ägäis sowie Zugang zu einem privaten Sprudelbad, Sonnenliegen und dem Garten. Diese Villen haben keinen Zugang zu einem Pool.

drz-plagia-villas_Q1A3739-1024x683

Villen mit 4 Schlafzimmern und geteiltem Pool

Zwei 4-Schlafzimmer-Villen mit einer Gesamtfläche von 220 m2, verteilt auf 3 Ebenen. Die Villen variieren in ihrer Kapazität: Die eine kann bis zu 7 Personen aufnehmen (Villa A) und die andere kann bis zu 8 Personen aufnehmen (Familienvilla). Zugang zu gemeinsam genutzten Pool.

4-Schlafzimmer-Villa mit geteiltem Pool und Sprudelbad

Eine einzigartige Villa mit einer Gesamtfläche von 220 m2 erstreckt sich über 3 Ebenen. Die Villa verfügt über eine eigene Terrasse und einen Balkon, Klimaanlage, ein großes privates Sprudelbad und direkten Zugang zu einem geteilten Pool mit Sonnenliegen und Dusche.

drz-_0635-1024x768

Die Lage ist nicht nur herrlich sondern auch verfügt über drei Stränden, die zu Fuß erreichbar sind.

Kokkina, 750 M.: Ein kleiner, abgeschiedener Strand, ideal zum Entspannen mit nur wenigen Sonnenschirmen. Wenn Sie Ihren Tag verbringen möchten, nehmen Sie einen Snack und Wasser mit.

kokkina-beach-1024x668
Sousouni 300 M.: Ein schmaler, abgelegener Strand mit Sand und Kieselsteinen, ideal zum Schwimmen abseits der Menschenmassen. Die Bäume, die sich bis zum Wasser strecken, spenden Schatten. Sousouni ist kein organisierter Strand.
Finikas, 500 M.: Der lange Sandstrand von Finikas ist nur wenige Gehminuten von den Villen entfernt. Vor den Nordwinden geschützt und mit einer Vielzahl von Tavernen entlang der Promenade ist es der ideale Ort, wenn Sie einen perfekten Tag am Strand verbringen möchten. Am Strand finden Sie Sonnenschirme, jedoch sind keine Sonnenliegen verfügbar.

finikas16-1024x683
Syros ist nur in 45 Minuten mit dem Schiff von dem Flughafen in Mykonos entfernt.

 Gesponsert

logo

Share.

About Author

avatar

Die erste Wahlverwandtschaft entschied über den Ehrgeiz, die zweite über den Lesestoff und die dritte über den Blick auf die Welt. Denen wird sowohl das Leben als auch das Wohlleben geschuldet. Athen: geboren/aufgewachsen/studiert/arbeitend. Köln: gelebt/studiert. Deutsch: Berufssprache. Texte: schreiben/lesen/lektorieren. Natürlich gibt es mehr Zahlen, Orte, Fakten, Firmen.

Comments are closed.

Scroll Up