Woran liegt die bezaubernde Aura Santorins?

1

Trotz der Übergeneralisierung wage ich es! Alle Besucher finden Santorin magisch, da die Insel jedem/jeder das seinem/ihrem bietet. Man braucht nur ein bisschen zu erkunden und die ideale Planung sieht so aus:

Alles beginnt mit einer Kernfrage: Woran liegt die bezaubernde Aura Santorins? Hat die Insel der dramatischen Landschaft der zerklüfteten Hügel zu danken? Sind es vielleicht die weißgetünchten Häuser und Kirchen am Rande der hohen Klippen? Könnte es die einzigartige Küche oder die uralte Geschichte sein?

Santorini, Insel, Kykladen,

Traditionelles Haus mit Blick auf die Ägäis.

Der ehrenwürdige Schatz von Santorin, eine halbtägige Tour, erkundet Santorins klassische Zeit und stellt den Besuchern die Wahrzeichen der Insel vor. Seien Sie Liebhaber der Volkaninsel? Dann sollen Sie über tiefe Kenntnis ihrer Geschichte und Kultur verfügen. Schließlich doch ist die Einsicht eine Vorbedingung Santorins, damit sie die Geheimnisse enthüllt. Alles fängt im Prähistorischen Museum Thira an und geht in die Akrotiri-Siedlung weiter, einen prominenten Hafen der Ägais, wo wir die architektonische Exzellenz Santorins entdecken.

Prähistorisches Museum Santorin

Blick auf die Exponate im Museum der prähistorischen Thera.

Akrotiri, Stätte, Santorin, Kykladen

Die Akrotiri Stätte, eine der bedeutendsten archäologischen Stätten in Griechenland.

Und wie es für alle Völker gilt, geht die Geschichte Hand in Hand mit der Gastronomie des Ortes.

Degustation Santorin

Degustation der Produkten Santorins!

Frisches Obst und Gemüse sowie lokaler Wein werden in einem Bauernhaus offeriert. Ein Zeichen authentischer griechischer Gastfreundschaft!

traditionelles Haus Santorin

Innensicht eines traditionellen Hauses auf Santorin.

Buchen Sie jetzt!

DiscoverGreekCulture

Gesponsert Discover Greek Culture

Share.

Über den Autor

avatar

Die erste Wahlverwandtschaft entschied über den Ehrgeiz, die zweite über den Lesestoff und die dritte über den Blick auf die Welt. Denen wird sowohl das Leben als auch das Wohlleben geschuldet. Athen: geboren/aufgewachsen/studiert/arbeitend. Köln: gelebt/studiert. Deutsch: Berufssprache. Texte: schreiben/lesen/lektorieren. Natürlich gibt es mehr Zahlen, Orte, Fakten, Firmen.

Scroll Up