Historische Hotels: Geschichte omnipräsent

0

Die Orte haben Erinnerungen, die Geschichte beschreibt Kreise. Damit der Besucher einen Ort kennenlernt, braucht er mit ihm vertraut zu machen, als Teil der Gesamtheit sich zu fühlen. Die Not zur Kenntnis, die Deutung der Vergangenheit oder sogar die teilweise Wiederbelebung ist Passepartout für das Tor der Zukunft. Ecce eine anspruchsvollere Version des Hostings: Die Elite der griechischen Boutique-Hotels vereinigt sich und bietet ein neues touristisches Produkt; Wiederbelebung der Geschichte vom Norden bis Süden!

Florina, Nordgriechenland

La Moara, Nymfeo

OLYMPUS DIGITAL CAMERADas historische Dorf Nympfeo befindet sich an den Hängen des Bergs Vitsi auf einer Höhe von 1.345 M. Mit einer tief verwurzelten Geschichte ist Nympheo Heimat eines Herrenhauses, das die Architektur der Umgebung perfekt verkörpert. Gebaut von der Familie Boutari, die als Weinerzeuger bekannt ist und stolz für einen der besten Bürgermeistern Europas, Jannis Boutaris, war das La Moara ein Beleg für das Engagement der Familie für den Erhalt und den Austausch des reichen kulturellen Erbes dieses einst blühenden Bergdorfs. Acht geräumige Zimmer sind kreativ mit handgeschnitzten Stücken von Handwerkern der vergangenen Jahrhunderte eingerichtet, während ein großes Wohnzimmer, ein Leseraum und die Speisesaal die zivilisierte, idyllische Atmosphäre des Lebens auf dem Herrenhaus verströmen.

La Moara 4

La Moara 2

La Moara 3

La Moara 5

Ouranopoli, Halkidiki

Skites Hotel

Skites 4

Ein privater Eden von 6 Dekarn an den Grenzen des Bergs Athos, ufernah mit völlig ökologischem Konzept! Der Legende nach, hatte die Jungfrau Maria den Berg für seine natürliche Schönheit gesegnet, nach dem es Garten der Heiligen Mutter Gottes benannt wurde. Die Bungalowanlage Skites liegt auf dem dritten Finger der nordgriechischen Halbinsel Halkidiki inmitten eines Naturschutzgebietes von seltener Schönheit in unmittelbarer Nachbarschaft zur dem Heiligen Berg Athos. Aufgrund seiner herausragenden kulturellen und landschaftlichen Bedeutung wurde der Athos im Jahre 1988 von der UNESCO als Weltnaturerbe. Inspiriert von der positiven Aura der umliegenden Landschaft, ist die Anlage harmonisch in der Schönheit der Natur integriert. Es ist ein Ort voller Harmonie und Atmosphäre, ein Refugium für Gäste, die den Wunsch verspüren, ihre Ferien in einem stilvollen, natürlichen Ambiente zu verbringen. Skites wird von ihren Besitzerinnen mit großem Engagement und viel Liebe zum Detail geführt.

Sithonia

Villa Galini

villa galini2

Anfang der 70er Jahre wurde der Villa der Auftrag gegeben, ausgezeichnete Freunde des Reeders Giannis Carras zu Gast zu haben. Villa Galini wurde von dem renommierten Architekten Kostas Kapsambelis erbaut, um die monastische Architektur des nahe gelegenen Bergs Athos zu ähneln. Ein Innenhof, abgeschiedene Terrassen und Veranden, schaffen eine atemberaubende Aussicht auf die Bucht. Die Liste der Gäste schließt Mitglieder der königlichen Familie, François Mitterrand und Konstantinos Karamanlis sowie Salvador Dali, der einer der Bäder der Villa entworfen hat und Gina Bahauer, derer Piano in der Musik-Suite bis zum heutigen Tag bleibt, ein.

villa galiniThessaloniki

Bristol Hotel

BRISTOL 2

Die Geschichte wird erzählt: Die Nachkriegsgeschichte der Stadt und der Emigranten. 1870 wurde das Gebäude erbaut. Es war das Osmanische Postamt von Thessaloniki, der zweitgrößten Stadt Griechenlands. Das zweistöckige Luxus Bristol Hotel wurde sorgfältig im Jahre 2000 von Lena Capsis renoviert. Das Hotel liegt im Herzen des historischen Viertels von Thessaloniki, trägt den Namen Bristol mit Stolz. Ungefähr  250 Hotels tragen den Namen Bristol weltweit, der von einer legendären Figur des 18. Jahrhunderts stamm; Frederick Augustus Hervey, den 4. Earl von Bristol, der die ganze Welt bereiste und dessen Titel Synonym für die beste Gastfreundschaft war.

BRISTOL BIKE

Chios

Argentikon

argentiniko 1

Der Mastix, ein weltweit einzigartiges Produkt, viele mittelalterliche Dörfer und über 30 Kloster konstituieren einen soliden Grund zum Besuchen.argentiniko 2

Das Argentikon zählt nicht zu der Top 100 der besten Villen der Welt ungerecht. In einem Land, das stereotyp für die weiß-blaue Inselarchitektur bekannt ist, stellt das Hotel mittelalterliche Einflüsse dar, die die Kombination von alter Handwerkskunst mit den Annehmlichkeiten des 21. Jahrhunderts in individuell eingerichteten Suiten, des Mittelalters umarmen. Im 16. Jahrhundert wurde das Anwesen von der Familie Argenti aus Genua erbaut und besteht aus vier Wohnungen und einem Haupt Palast, der im Jahre 1550 gebaut wurde. Die Steingebäude innerhalb des Anwesens, jede mit ihrer eigenen Identität, widerspiegeln durch die original handfertigten eleganten antiken Möbel, die dekorativen Schnitzereien, die bemalten Decken, die verzierten Kronleuchtern und die Kamine ein vergangenes Zeitalter.argentiniko 3

Im 14. Jahrhundert entschieden die Genueser Adligen und Fürsten der Insel ihre Villen auf diesem Ort zu bauen. Die Hohe Mauern mit Stein aus dem nahe gelegenen Dorf Thymiana, schützen ihr Land vor Wind und Kälte. Aufwändige Zisternen mit Marmormuster und Brunnen dekorieren die Höfe. 1954 reiste der Gärtner des Anwesens nach Ventimiglia in Italien und Nice Côte d’Azur in Frankreich, um sich in der Gartenkunst zu spezialisieren. Das Hauptmerkmal in den  Gärten des Argentiniko sind die Kopfsteinpflaster, die unterschiedlich für die Familie von Adligen und das Servicepersonal sind.

argentiniko 4Preveza

Das Haus des Kapitäns

captains house

Das Kapitänshaus wurde im Jahre 1896 errichtet, dem Jahr der ersten Olympischen Spiele in Athen. 1973 erlangte Tasos Potamianos, ältester Sohn von Kapitän George, das Haus wieder und seine Kinder renovierten es. Das Hotel liegt in der Bergregion Epirus, die bekannt für ihre reiche Kultur ist und viele historische Persönlichkeiten zu Gast hatte: der Reisende des 19. Jahrhunderts Lord Byron,  Marie Bonaparte, die nach der Befreiung des Ortes von der türkischen Besetzung im Jahre 1912 das Haus des Kapitäns besuchte und ein Foto von ihr an der Hotelrezeption angezeigt wird.

captains house4

captains house2

Agrinio

Marpessa Smart Luxury Hotel

marpessa2

Gebaut in den frühen 1920er Jahren, als Agrinio ein Zentrum der Tabakhandel in Griechenland war, ist Marpessa Hotel ein Schmuck für die Stadt. Die ursprünglichen architektonischen und dekorativen Elemente des Gebäudes wurden erhalten und das ehemalige Tabaklager beeindruckt mit der Dekoration, die  von lokalen Handwerkern und Möbelherstellern aus dem ganzen Land kuratiert wurden.

marpessa

Lakka|Paxoi

Torri e Merli

lakka-torri-e-merli-

Erbaut im Jahre 1750 ist Torri e Merli ein der verbleibenden befestigten Herrenhäuser auf der Insel Paxos. Der Legende nach war die Insel Paxo ein romantisches Refugium für Poseidon, Gott des Meeres, und die verführerische Nymphe Amphitrite. Das Gebäude wurde 2010 komplett renoviert der Name spiegelt die Architektur des Gebäudes und bedeutet, Türmchen und Zinnen.

Hotel Highlights: Die feine Dekoration, die eine unkonventionelle, schicke, romantische Atmosphäre vergangener Zeiten und der Pool mit dem unvergleichlichen Blick, machen den Torri e Merli die vornehmste Eigenschaft auf der Insel Paxos.

torri e merli

Hydra

Cotommatae 1810

cottomatae 1801-2

cottomatae 1810 3

Hydra spielte eine führende Rolle in der griechischen Revolution 1821 gegen die Osmanen Türken. In den 50er Jahren wurde sie in einen kosmopolitischen Ferienort umgewandelt. Die Geschichte des restaurierten Herrenhauses geht auf den Jahren vor der Revolution von 1821 zurück, als die Insel ein mächtiges Marine-Zentrum des Mittelmeers war. Der Tradition nach wurde es im Jahre 1810 von Lazarus Kountouriotis als Mitgift für seine Töchter gebaut.

guest-house

Der Garten vor der Villa hat auch noch heute den Namen Kountourioti. Im Jahre 1901 reparierte der Urgroßvater des heutigen Besitzers Demosthenes Kotommatis, Besitzer und Schwammhändler, es radikal. Er und seine Brüder reisten im ganzen Mittelmeerraum und brachten Möbel und Kunstobjekte mit. Die Atmosphäre des Hauses wird stark von dieser Zeit gefärbt!

cottomatae 1810 4

Residenz Kiafa

585512Kiafa (1)

Privat Exklusivität: Ein Juwel krönt den Hügel. Blick auf das Dorf und die Hydra umliegenden Saronischen Inseln. Preisgekrönter Architekt für seine Restaurierung. Die Villa: ein historisches, zweistöckiges Kapitänshaus im frühen 19. Jahrhundert erbaut. Das Steingebäude wurde 1979 neu erbaut und im Jahr 1992 von einem talentierten Architekten, der eine nationale Auszeichnung für den besten restaurierte traditionelle Haus erhalten wiederhergestellt.

Santorini|Fira

Aigialos Hotel Traditional Settlement

AIGIALOS 2

Was ist historischer als das weltweit einzigartige geologische Phänomen? Die Klippen der Caldera, mit der spektakulären Kombination von bunten Schichten von Lava und Asche steigen aus dem Meer als ständiges Zeugnis der geologischen Vergangenheit. Und der bezaubernden weißen Dörfern krönt diese Wunder der Natur, erklären Präsenz des Menschen in dieser beeindruckende Natur über Jahrtausende eine Präsenz bekannt, wieder gut zurück in die Jungsteinzeit zu gehen. In Griechenland wird alles durch die Winde geboren; die Winde tragen Träume, die Winde erfrischen, die Winde tragen die Zukunft. Und hier, in Santorini, alle Winde der Ägäis haben beide eine Vergangenheit und eine Zukunft: von den prähistorischen Zeiten, als eine herrliche Zivilisation blühte auf dieser Insel der Sonne und der Winde bis die glorreiche Ära von Byzanz, aus der Zeit der Piraten bis den heutigen Tag.

Die Winde von Santorini auf das Ägäische blasen und erzählen die Geschichte des Vulkans, der venezianischen Burgen, der schneeweißen Häuser, und  der Windmühlen. In dem romantischsten historischen Hotel!

10689803_849581135093310_2066122432831137902_n

Oia|Santorini

Esperas Hotel

ESPERAS

Stumm vor Natur- und Menschwunder auch! Jeder Preis, jedes lobendes Kommentar ist ein unterschiedlicher Grund Santorini zu besuchen. Die Geschichte aber ist als ein ganzheitliches Konzept zu begreifen und als solcher wird er in dem Esperas Hotel widerspiegelt: Kontinuierlicher Dialog und ständige Wechselwirkung mit dem Vulkan, der Sonnenbewegung, der Gastronomie, der Architektur.

ESPERAS

Mani, Peloponnese

Kyrimai Hotel

KYRIMAI 3

Obwohl Mani für die raue Schönheit, die traditionellen Dörfer, die mittelalterlichen Türme und byzantinischen und post-byzantinischen Kirchen bekannt ist, stellt das Kyrimai Hotel einen anderen Zeitraum der Mani-Geschichte dar. Eine Renovierung des alten Handelszentrums im Jahre 1870, das von Theodore Kyrimis, Bürgermeister von Mani und Michalis Katsimanitis, einem Händler von Syros gebaut wurde, der Laden, Lager, Turm und den Aufenthalt sind exquisite Beispiele antiker Architektur.

KYRIMAI

KYRIMAI 2

Rethymno, Kreta

Avli Lounge Apartments

avliDie Schlagzeile lautet Heimweh! Auch wenn du den Ort nie besucht hast. In einem Komplex von drei schönen kretan-venetzianischen  Herrenhäusern aus dem 16. Jahrhundert wird dem Besucher eine echte Bekanntschaft mit dem Leben und den Werten des Kreta-Codes geboten.

avli2
Wie eine… Zeitmaschine bringt die Avli Lounge Apartments in Rethymnon vor uns Erinnerungen und Bilder von früheren Zeiten.
Eine explosive Kugel der kretischen, venezianischen und orientalischen Stile entfaltet sich vor unseren Augen und stiehlt unsere Herzen.

avliSteinmauern, Kiesböden, venezianischen Bögen, Kunstwerk, antike Möbel, Kristall und Porzellan werden einzigartig kombiniert. In der Liste der 100-Besten-Hotels der Welt!

avli3

Kapsaliana Village Hotel

kapsaliana

In der Umgebung des historischen Arkadi liegt ein Dorf, anders als alle anderen. Die Arkadi Kloster-Ölpresse, ein geschütztes mittelalterliches Denkmal zusammen mit dem angeschlossenen Haus des Hausmeisters-Mönches und einer Lagerfläche mit Lagerbehältern ist heute ein Hotel mit modernen Einrichtungen. Die 12 Häuser des Dorfes wurden restauriert und in großzügigen Gästehäusern, mit 4 neuen Häusern in der gleichen architektonischen Form umgebaut. Das Ergebnis ist eine idyllische Mischung von rustikalem Charme und aktuellen Raffinesse, in einem mit Gegenständen aus der Ölpresse dekorierten Raum.

kapsaliana 2@christos drazos

Archanes

Kalimera Archanes Village

ΑΡΧΑΝΕΣI (25-8-09) 007

Im Zentrum der historischen, denkmalgeschützten Ort Archanes, nur wenige Kilometer von der minoischen Palast von Knossos liegt die Kalimera Archanes, eine Gruppe von drei traditionellen Häusern aus dem frühen 19. Jahrhundert. Am Ende einer Fußgängerzone, die zu einem malerischen, privaten Garten, die original antiken Möbeln und dekorativen Elementen auf die Unterscheidungskraft der Eigenschaft hinzufügen. Aus Stein, Holz und altehrwürdige Materialien aus dem kretischen Land gebaut, die restaurierten Häuser respektieren die historischen Besonderheiten des Dorfes, mit dem Ziel, ein Haus für alle, zu schaffen; das ist die altehrwürdige Tradition der Gastfreundschaft Kretas.

ARXANES3  ARXANES 4

 

 

Share.

Über den Autor

avatar

Die erste Wahlverwandtschaft entschied über den Ehrgeiz, die zweite über den Lesestoff und die dritte über den Blick auf die Welt. Denen wird sowohl das Leben als auch das Wohlleben geschuldet. Athen: geboren/aufgewachsen/studiert/arbeitend. Köln: gelebt/studiert. Deutsch: Berufssprache. Texte: schreiben/lesen/lektorieren. Natürlich gibt es mehr Zahlen, Orte, Fakten, Firmen.

Comments are closed.

Scroll Up