Auf der Seidenstraße nach Soufli

3

Das Seidenmuseum stellt die verschiedenen Phasen der Seidenraupenzucht und Seidenherstellung dar und konzentriert sich darauf, wie die Stadt Soufli Ende des 19. bis Mitte des 20. Jahrhunderts zu einem bedeutenden Zentrum der Seidenherstellung wurde.

GR-PIOP-1121125_9025

Präsentiert wird das vorindustrielle Verfahren der Seidenraupenzucht und der Verarbeitung von Seide sowie der architektonische, soziale und wirtschaftliche Kontext der Zeit, mittels dessen die Stadt Soufli zu einem bedeutenden Seidenzentrum in Griechenland gemacht hat.

Im Obergeschoss erfahren Sie Details aus allen Phasen des Zyklus der Seidenraupenzucht:

   Die Produktion und das Schlüpfen des Samens (Seidenraupeneier)

    Der Maulbeerbaum und die Seidenraupe

    Die verschiedenen Entwicklungsstadien der Seidenraupe (Stadien)

    Das Weben des kostbaren Kokons (Montieren der Äste und Ernten)

    Das Reinigen und Sortieren der Kokons

    Der Seidenraupen erstickt und beendet seinen Lebenszyklus.

Im Anschluss daran entdecken Sie die Stadien der Seidenherstellung durch authentische Exponate, unterstützt durch audiovisuelles Material:

Aufrollen oder Abwickeln des Kokons

Das Färben und Weben von Seidengarnen und -geweben   GR PIOP 1121125_8923

Die Dokumentarfilme, die in diesem Bereich der Ausstellung projiziert werden, helfen dabei, die Seidenraupenzucht und die Seidenherstellung mit einem spezifischen Raum- und Zeitrahmen zu verbinden: der lokalen Gesellschaft, Wirtschaft, Architektur und Kultur.

GR PIOP 1121125_8942_1

Im Modul «Kostüme von Soufli» werden Sie einzigartige Accessoires der Soufliot-Kleidung bewundern.

 

Share.

Über den Autor

avatar

Die erste Wahlverwandtschaft entschied über den Ehrgeiz, die zweite über den Lesestoff und die dritte über den Blick auf die Welt. Denen wird sowohl das Leben als auch das Wohlleben geschuldet. Athen: geboren/aufgewachsen/studiert/arbeitend. Köln: gelebt/studiert. Deutsch: Berufssprache. Texte: schreiben/lesen/lektorieren. Natürlich gibt es mehr Zahlen, Orte, Fakten, Firmen.

3 Comments

  1. Pingback: Lamborghini Hoverboard

  2. Pingback: home page

  3. Pingback: iq colarts

Scroll Up