6 Tipps für Athen (mit Kindern)

0

Kinderfreundliche Aktivitäten in Athen können lebensrettend sein. Hier sind also die 6-besten und getesteten Tipps  (in Athen und den nah liegenden Vororten), die Ihre Kinder begeistern werden! Das Triptychon ist Natur, Aktion, Neugier! Viel Spaß!

#1 Attischer Zoologischer Park

Eine Reise durch die fünf Kontinente, durch 2.000 Tiere und 400 verschiedenen Arten! Kaninchen, die frei überall laufen, Alligatoren, die in der Welt der Reptilien dösen, Skyros Ponys, Flusspferde und weiße Nashörner, die die Savanne durchstreifen. Delfine gibt es auch und zwar sie sind sehr spielerisch! Sie tauchen in ihren türkisblauen Pool und genießen den begeisterten Applaus der Zuschauer (und natürlich die Fische ihrer Ausbilder). Das Tierfüttern beobachten, an Programmen teilnehmen, sofern man die Tiere liebt, dort fühlt man sich wohl!

P.S. Dient nicht nur als Belohnung für die Kleinen…!

Yalou, Spata, Athens 190 04, Greece. Bus 319 (ab Doukissis Plakentias), mit ΤΑΧΙPLON Taxi (Sonderpreis für die Besucher des Parks)

#2 Akropolis, Akropolis Museum

©Nikos Daniilidis| Akropolis Museum
©Nikos Daniilidis| Akropolis Museum

Ein Besuch der Akropolis geht ohne Frage. Das Abenteuer der Aufstieg auf den Felsen der Akropolis ist wirklich unvergesslich. Das Akropolis-Museum ist ein Muss auch. Das Museum bietet ein äußerst unterhaltsames Aktivität-Paket mit Familienspielen. Rucksäcke mit verschiedenen Spielen und Aktivitäten, die die Zusammenarbeit aller Familienmitglieder fordern, um die Herausforderungen zu lösen.

Die Erkundungen für Kinder und Eltern beziehen sich auf thematische Aktivitäten, die die Familien zu einem “Pfad” in die Hallen des Museums führen. Sie benötigen weniger Zeit, aber bieten immer noch eine strukturierte Tätigkeit, die den Museumsbesuch zu einer unterhaltsamen Aktion umwandelt.

#3 Hellenische Welt

newPoster5.tiff

Das Multimedia-Center Hellenic Cosmos ist ein ausgezeichnetes Museum, mit interaktiven Exponaten, die auf der griechischen Geschichte und Kultur durch die Jahrhunderte fokussieren. Sie können alte Milet über virtuelle Realität besuchen, eine 3-D Reise durch die Agora im antiken Athen oder im Antike Olympia machen und in der traditionellen Art und Weise, sehen eine Sammlung griechischer Kostüme.

254 Pireos, Tavros, www.fhw.gr; Eintritt: 5 €-10 € je nach Ausstellung, Mo-Di und Do von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Mi und Fr von 11.00 bis 09.00 Uhr, Sa-So von 11.00 bis 15.00 Uhr; Metro: Kallithea).

#4 Nationalgarten

National Garten

Der Nationalgarten  gegenüber Syntagma-Platz hat einen kleinen Zoo, einen Spielplatz und viel Platz herumzuspielen. Es gibt auch eine Kinderbibliothek mit Büchern auf Englisch, Spielzeug und Farbstoffe. Die Bibliothek ist in der Regel von Dienstag bis Samstag von 08.30 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet und ist im August geschlossen. Haustiere und Vögel wie Enten, Gänse, Hühner, Fasanen, Papageien, Tauben, Pfauen, Teiche, ein kleines Café, Skulpturen, 7.000 Bäume und 40.000 Büsche und die imposante Sonnenuhr bieten eine hervorragende Innenstadtpause an!

Der Nationalgarten ist von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geöffnet (freier Entritt).

#5 Das Goulandris Museum für Naturgeschichte

Goulandris Museum Griechenland

Die Natur und die Tiere garantieren immer die Unterhaltung der Jungs. Die Geheimnisse des Lebens, der Entwicklung und des Unbekanntes sind ständig den Fokus der Neugier der Kinder! Paläontologie, Entomologie, Säugetiere, Botanik: Führen Sie Ihre Kinder an diese geheimnisvollen Welten herum! Fangen Sie ihr Interesse mit den ausgestopften Exemplaren von 180 Arten von Vögeln ein, die in Griechenland nisten in einer großen Vitrine mit Länge 22m. in Bergen, Wäldern, Ebenen, Feuchtgebieten und Küsten.

Tipp!!! Verpassen Sie nicht die umfangreiche Sammlung von Muscheln aus dem griechischen Meer und natürlich die Schildkröten!

#6 Adventure Park

phoca_thumb_l__dsc7639

Sie brauchen keine Klettern-Experten oder Extremsportartenfans sein! Die Adventure Park-Routes eignen sich für jeden, solange Sie die Anweisungen und die Sicherheitsregeln folgen. “Fliegen” von Baum zu Baum in einer Höhe von bis zu 15 Metern mit Spezialgeräten und unendliche Aktion. Kleine, große, mutige und … weniger abenteuerlich, alle konnen mitmachen wegen des steigenden Schwierigkeitsgrads und der verschiedenen Höhen.

Auto/Bus/Zug. Zum Essen bringen sie etwas selbst mit. Ansonsten können Sie eine Taverne in Malakasa, Oropos und Kalamos besuchen. Gewichtsbeschränkung auf Strecken bis zu 130 kg.

phoca_thumb_l_dsc_7336

Share.

Über den Autor

avatar

Die erste Wahlverwandtschaft entschied über den Ehrgeiz, die zweite über den Lesestoff und die dritte über den Blick auf die Welt. Denen wird sowohl das Leben als auch das Wohlleben geschuldet. Athen: geboren/aufgewachsen/studiert/arbeitend. Köln: gelebt/studiert. Deutsch: Berufssprache. Texte: schreiben/lesen/lektorieren. Natürlich gibt es mehr Zahlen, Orte, Fakten, Firmen.

Comments are closed.

Scroll Up