Schnorcheln: Die 6 Best-Kultur-locations der Meerestiefe

0

Auf der Schatzsuche in der Unterwelt

Am Platz 1. liegt Pavlopetri in Lakonia, Peloponnes. Dort versteckt sich unter dem Meeresgrund die antike Stadt der Vion, die als die älteste Unterwasserstadt der Welt gilt! 4 b.C. hatte sie zwar ins Wasser getaucht, sie ist aber auch… schuldig an einer der schönsten, längsten, tropischen (und die Liste mit den Adjektiven kann endlos weitergehen!) Sandküsten Griechenlands, Elafonissos. Die Halbinsel Onou Gnathos wurde abgeschnitten, der Küstenboden zertrümmert und… Ta-Dah Elafonissos!

in das Ionische Meer und das Erlebnis des Wasserleben des Messenischen Meeres. Foto: Costa Navarino

Mit Schnorkeln in das Ionische Meer und das Erlebnis des Wasserleben des Messenischen Meeres. Foto: Costa Navarino

Die Archäologen haben Fragmente der Alltagsgegenstände wie Kochtöpfe, Keramik, Krüge und kunstvolle Trinkgefäße entdeckt, die vermutlich für das Hosting von Hochgäste bewacht oder für Opfergaben an die Götter verwendet wurden. Importkeramik kam aus der gesamten Region der Ägäis und minoischen Kreta. Aber auch die nahe gelegenene Stadt Plitra sank und schuf eine einzigartige Unterwasserlandschaft. Sie lag drei Meter höher als das Meer und jetzt liegt nun 7 Meter darunter!

wall dive

Beeindruckende Unterwasser Geomorphologie. Photo Costa Navarino

Halt den Atem an!

Schwere Ungerechtigkeit auf dem 2. Platz eine solche Landschaft zu stehen! Ja trotzdem. Die antike Stadt Arhaboli in deuböa ist ein einzigartiger Fall! Eine ganz beeindruckende Zeitkapsel: Stadtteile im Seichtwasser kann man von den Felsen tatsächlich sehen! Los mit den Tauchflaschen In Salanti, Argolida und wir kehren wieder zurück nach Peloponnes. Wunderschön Salanti in Argolida und Methoni in Messinia. Die sind Plätze 3 und 4. Vieles zu lernen auch! Noch ein Tauchgang in Lavrio, Attika, wo sich die Siedlung Puntalesa befindet.

Wreck IIWW 3

Relikt aus dem Seegebiet von Messenien. Foto: Costa Navarino

Hier auf dem 5. Platz handelt es sich um eine Halbvertiefung, wie auch bei Thrakien, den Hafen Avdires auf Platz 6.

UNTERWASSER

Uff! Und jetzt zwei kühle Bier auf Eis.  Foto:C.Papadoukas

Share.

Über den Autor

avatar

Die erste Wahlverwandtschaft entschied über den Ehrgeiz, die zweite über den Lesestoff und die dritte über den Blick auf die Welt. Denen wird sowohl das Leben als auch das Wohlleben geschuldet. Athen: geboren/aufgewachsen/studiert/arbeitend. Köln: gelebt/studiert. Deutsch: Berufssprache. Texte: schreiben/lesen/lektorieren. Natürlich gibt es mehr Zahlen, Orte, Fakten, Firmen.

Comments are closed.

Scroll Up